Ketsch

Central Kino Matto Barfuss präsentiert seinen Tierfilm „Maleika“ vor begeistertem Publikum / Viele Gefühle und großartige Naturaufnahmen

Geparden als empathische Wesen

Archivartikel

Ketsch.Ausverkauft bis zum letzten Platz – die Sondervorstellung des Tierfilms „Maleika“ im Central Kino war ein derart großer Erfolg, dass am Ende Produzent und Filmemacher Matto Barfuss – bürgerlich Matthias Huber – und seine Begleiterin Martina Jandová (Kamera und Schnitt) die Vorstellung auf dem Fußboden verfolgten, um den Besuchern ausreichend Sitzplätze bieten zu können.

Die emotional

...
Sie sehen 9% der insgesamt 4363 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional