Ketsch

Grünt es wirklich grün?

Archivartikel

Wie grün ist Ketsch? Lässt sich bei der Beantwortung der Frage etwas aus der jüngsten Gemeinderatssitzung entnehmen? Ja, denn wenn es nichts kostet, ist Ketsch ein bisschen grün – und die Grünen sind grün, wenn Animositäten dem nicht entgegenstehen.

Die Enderlegemeinde ist superschön und supergrün – sie hat ja die Rheininsel. Reicht!? Ansonsten schafft sie es nicht einmal, 40 000 Euro

...

Sie sehen 28% der insgesamt 1417 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional