Ketsch

Integration

Halbtagsstellen werden beibehalten

Archivartikel

Ketsch.Die beiden Halbtagsstellen der Flüchtlings- und Integrationsbeauftragten, die Nicole Verclas und Anne Ashour-Leidinger besetzen, werden entlang der Förderlinie des Landes bis 31. Dezember 2025 beibehalten. Das entschied der Rat mehrheitlich. Aus der CDU-Fraktion stimmte Alexandra Keilbach dafür, die anderen Fraktionsmitglieder enthielten sich. Wie Bürgermeister-Stellvertreter Michael Seitz

...

Sie sehen 40% der insgesamt 1002 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional