Ketsch

Service Dauerbrenner der deutschen Küche wird 70 Jahre alt / In der Enderlegemeinde führen Verzehr-Tipps über den Rhein / Karin Kohl isst eine zur Feier des Tages

Heute gibt’s Currywurst mit Ketsch-up

Ketsch.Die Currywurst feiert am 4. September 70. Geburtstag – das muss gebührend gefeiert werden. „Ja, vor allem sollte man eine essen“, sagt Joachim Fellhauer. Der Fußball-Abteilungsleiter der Sportvereinigung 06 Ketsch isst sie gerne ab und an, ohne einen Tipp abzuliefern, wo man in der Enderlegemeinde vermeintlich die Beste bekommt. Beim „Morgen Masters“, dem Hallenturnier, das er organisiert, sei

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3747 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional