Ketsch

Tanzfreunde Kinder üben in verschiedenen Altersklassen

Hip-Hop ausprobieren

Archivartikel

Ketsch.„Coole Moves“ – also angesagte Bewegungen – üben die Hip- Hop-Kinder der Tanzfreunde regel-mäßig ein. Und das in unterschiedlichen Altersklassen. Trainerin Rebecca Metzger, die als erfahrene Tänzerin auch schon international erfolgreich war, freut sich über weiteren Zuwachs.

Die Choreografien, die auch bei Auftritten gezeigt werden, legen sich die Kinder und Jugendlichen bei den Trainingseinheiten immer mittwochs zu. Die Sechs- bis Neunjährigen machen den Start von 15.30 bis 16.30 Uhr, die Zehn- bis 13-Jährigen folgen von 16.30 bis 17.30 Uhr und im Alter ab 14 Jahren geht es von 17.30 bis 18.30 Uhr im Untergeschoss der Rheinhalle rund. Zuletzt haben die Hip-Hop-Kinder auf dem Weihnachtsmarkt gezeigt, was Sache ist und wer Lust hat, einfach mal mitzumachen, kann am kostenlosen Probetraining teilnehmen, teilen die Tanzfreunde mit. Weitere Infos gibt es in der Geschäftsstelle, Telefon 06202/9 56 57 69, mobil 0176/80 41 77 51, oder unter www.tanzfreunde-ketsch.de. zg

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional