Ketsch

Angelsportverein 1928 Zum Fliegenfischen in die Eifel

Hoffen auf guten Fang

Archivartikel

Ketsch.Für einen Angler ist immer von Interesse, in unbekannten Gewässern zu fischen. Aus diesem Grund reiste eine kleinere Gruppe der Fliegenfischer des Angelsportvereins 1928 kürzlich in die Eifel, denn es hieß, dass an der Barweiler Mühle Anglerseen mit gutem Fischbesatz existieren sollen. Man fragte sich, ob dieser Ort eine Empfehlung für eine spätere Angeltour sein könnte.

Und die Ketscher

...
Sie sehen 38% der insgesamt 1055 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional