Ketsch

Baustelle Schwetzinger Straße zwischen III. und IV. Rheinstraße ab Mitte kommender Woche frei / Endspurt bei den Asphaltarbeiten / Zeitplan nicht ganz eingehalten

Hoher Bordstein vor Pflegedienst sorgt für Ärger

Archivartikel

Ketsch.Ein wenig Geduld müssen Auto- und Radfahrer in der Schwetzinger Straße noch aufbringen, doch Mitte kommender Woche soll es endlich soweit sein: Dann wird nach derzeitigem Stand der zweite Abschnitt der umgebauten Ortsdurchfahrt zwischen III. und IV. Rheinstraße wieder für den Verkehr freigegeben.

Die Asphaltarbeiten in diesem Abschnitt haben gestern begonnen, die Gehwege sind bereits

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4060 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional