Ketsch

Lokale Agenda

Ideen rund um die Heimat einbringen

Ketsch.Zur monatlichen Sitzung ins Ferdinand-Schmid-Haus lädt die Lokale Agenda am morgigen Mittwoch, um 19.30 Uhr, ein. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Planung des Themenpfades im Naturschutzgebiet „Karl-Ludwig-See“, wobei es um die Fertigstellung geht, die Abstimmung der Wartungsarbeiten am Naturweg sowie die Vorbereitung für den Naturerlebnistag am Samstag, 5. Mai, der von 14 bis etwa 17 Uhr geplant ist. Außerdem wird das Kinderferienprogramm besprochen.

Interessierte, die Ideen rund um Ketsch einbringen wollen, sich an Aktionen beteiligen oder einmal hineinschnuppern möchten, sind zur Sitzung eingeladen. Ideen sind auch per E-Mail an lokale-agenda-ketsch@web.de willkommen. zg

Info: Informationen unter www.ketsch-lokaleagenda.de

Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel