Ketsch

Angelsportverein 1928 Beim freien Angeln insgesamt über 50 Kilogramm Fisch aus dem Rhein an Land gezogen

Immer mehr Kessler-Grundeln gehen an den Haken

Archivartikel

Ketsch.Das erste Fischen des Angelsportvereins 1928 Ketsch nach dem Backfischfest war das freie Angeln. Die Auswahl der Angelstrecke für die Senioren und die Sportgruppe war von aufkommendem Hochwasser begleitet. Anstatt im ruhigen nördlichen Baggersee mussten die Angler an den schnellfließenden Rhein ausweichen. Das erzielte Ergebnis entschädigte aber dafür. Das Fanggewicht der Senioren betrug

...

Sie sehen 26% der insgesamt 1530 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional