Ketsch

Haus der Begegnung Beim Altennachmittag entführt Reisejournalist Michael Stephan mit attraktiven Bildern an die Weinstraße

Impressionen von einem Stück Glück

Archivartikel

Ketsch.Der Speyerer Reisejournalist Michael Stephan ist ein gerne gesehener Gast beim Altennachmittag im Haus der Begegnung. Dieses Mal begeisterte er die Senioren mit seiner Diavision von der Deutschen Weinstraße. Er nannte die 90 Kilometer lange Region, nördlich begrenzt von Bockenheim bis zum südlichen Schweigen, „ein Stück vom Glück“.

„Die Deutsche Weinstraße, dieser Saumpfad der

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1809 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional