Ketsch

Alte Schule Ab Montag findet wieder Präsenzunterricht für die vierten Klassen statt / In mehrere Gruppen aufgeteilt / Kernfächer im Mittelpunkt

In neuer Lernsituation ankommen

Archivartikel

Ketsch.Für die rund 220 Schüler der Alten Schule ist seit 17. März der Tagesablauf ein anderer. Homeschooling ist angesagt, denn die Türen der Grundschule in der Enderlegemeinde müssen aufgrund der Verordnungen der Regierung und des Kultusministeriums geschlossen bleiben. Ab kommenden Montag dürfen die vierten Klassen, also die Abschlussklassen der Grundschule, einen reduzierten Präsenzunterricht

...

Sie sehen 8% der insgesamt 4978 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional