Ketsch

Zustellerwahl Einsendeschluss ist Montag, 30. September

Jetzt noch schnell abstimmen

Archivartikel

Nutzen Sie noch einmal die letzte Chance, um den Zusteller des Jahres zu wählen. In den vergangenen Wochen haben wir exemplarisch fünf Zeitungszusteller vorgestellt, die über sich und ihre Aufgabe Interessantes erzählt haben. Doch sie sind nur fünf von vielen, die dafür sorgen, dass die Zeitung möglichst pünktlich im Briefkasten liegt.

Ihr Zeitungszusteller ist besonders zuverlässig? Erledigt seinen Job bei Nacht und Nebel, Wind und Wetter? Dann stimmen Sie für ihn ab! Dem Sieger der Abstimmung winkt ein Reisegutschein im Wert von 500 Euro. Mitmachen lohnt sich aber auch für Sie: Unter allen Abonnenten, die ihre Stimme abgeben, verlost unsere Zeitung drei Gutscheine für das Kundenforum im Wert von je 50 Euro.

Adresse angeben

Noch bis Montag, 30. September, kann jeder Leser seine Stimme abgeben und seinen Zeitungsausträger zum SZ/HTZ-Zusteller 2019 machen. Übrigens: Den Namen Ihres Zustellers beziehungsweise Ihrer Zustellerin müssen Sie dafür nicht unbedingt kennen. Zur Teilnahme genügt es, wenn Sie Ihre Adresse angeben – dann können wir Ihren Zusteller ermitteln.

Senden Sie einfach eine E-Mail mit dem Stichwort „Zustellerwahl“ an zustellerwahl@schwetzinger-zeitung.de. Oder schicken Sie uns den Teilnahmecoupon, den Sie unten auf dieser Seite finden. Einfach ausschneiden, ausfüllen und an die Schwetzinger Zeitung, Carl-Theodor-Straße 1, 68723 Schwetzingen schicken oder direkt einwerfen.

Einsendeschluss ist Montag, 30. September. Maßgeblich ist das Datum des Poststempels. Der Gewinner der Zustellerwahl 2019 wird anschließend in unserer Zeitung bekanntgegeben. grö

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional