Ketsch

Johanneskirche Jesu Worte vom „Salz der Erde“ im Fokus / 14 Konfirmanden erhalten Segen

Junge Christen ermuntert

Archivartikel

Ketsch.In der Johanneskirche haben 14 Jugendliche ihre Konfirmation gefeiert. In ihrer Predigt sprachen Gemeindediakonin Carmen Debatin und Vikar Hendrik Fränkle verschiedene Eigenschaften von Salz an. Es würzt, es konserviert, und Salz schützt bei Glatteis im Winter vor Unfällen. Ohne Salz würde also etwas fehlen. Wenn Jesus seine Nachfolger „Salz der Erde“ nennt, erinnert Gottes Sohn sie daran,

...

Sie sehen 30% der insgesamt 1329 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional