Ketsch

Sonntagskino im Central „Der Nussknacker und die vier Reiche“

Kampf um Harmonie

Archivartikel

Ketsch.Das Sun-Day-Movies-Team lädt am Sonntag, 5. Januar, um 11 Uhr zum Film „Der Nussknacker und die vier Reiche“ ins Central Kino ein.

Um was geht es: Auf der Suche nach einem geheimnisvollen Schlüssel, der eine Kiste mit einem besonderen Geschenk für sie öffnen soll, landet die junge Clara in einer Parallelwelt. Zunächst durchstreift sie dort das Land der Schneeflocken, das Land der Blumen und das Land der Süßigkeiten, wo sie auf merkwürdige Bewohner trifft. Schließlich begibt sie sich mit dem Soldaten Phillip in das unheilvolle vierte Reich, das von der tyrannischen Mutter Gigoen beherrscht wird. Schnell wird klar, dass es nicht mehr nur um Claras Schlüssel geht, sondern um Wiederherstellung der Harmonie in den vier Reichen.

Im Anschluss an den Film besteht bei „Treffen der Kulturen“ die Möglichkeit zum Gespräch bei Kaffee und Kuchen. Der Eintritt ist frei. zg

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional