Ketsch

Neurotthalle Corona-Zwangspause und Bären-Auszeit für Sanierung genutzt / Intensive Reinigung bereitete altem Belag nach rund 20 Jahren das Aus

Keine Fugen mehr dank flüssig verlegtem Boden

Archivartikel

Ketsch.Manchmal kann man einer Krise auch Vorteile abtrotzen. Weil in den vergangenen Wochen wegen der Corona-Pandemie die Nutzung von Sporthallen untersagt war, hat sich für das Bauamt in der Neurotthalle eine einmalige Chance ergeben: Früher als geplant kann der rund 20 Jahre alte Hallenboden erneuert werden. „Eigentlich wollten wir die Arbeiten in den Sommerferien durchführen, aber das wäre wegen

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3458 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional