Ketsch

Coronavirus

„Ketsch solidarisch“ hilft Senioren

Archivartikel

Ketsch.Die Gruppe „Ketsch solidarisch“ hilft in der Coronakrise Senioren und risikobehafteten Menschen (wir berichteten). In der Enderlegemeinde hatten sich zunächst sechs junge Männer und Frauen zur Helfergruppe „Ketsch solidarisch” zusammengefunden, um ältere und gefährdete Menschen in den schweren Zeiten der Coronakrise zu unterstützen. Nun sind es bereits 18 hilfsbereite

...

Sie sehen 37% der insgesamt 1013 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional