Ketsch

Neurottschule

Kinder zeigen Tanztheater

ketsch.Vorhang auf! Die Kulturbühne der Neurottschule Ketsch lädt zu einem Tanztheater am Donnerstag, 19. Juli, um 19 Uhr ein. Nach der Aufführung „Sirius Bolognese“ vor zwei Jahren haben die Viertklässler in Kooperation mit professionellen Tänzern ein Tanztheater erdacht und einstudiert, heißt es in einer Pressemitteilung.

Diesmal geht es um das Thema „Freundschaft“ und heraus kam ein poetisches Tanztheater mit fantasievollen Elementen und Bewegungen. Die Leitung des Projekts liegt in Händen der Tänzer und Choreographen Pascal Sangl, Amelia Eisen und Kirill Berezovski. Der Eintritt für die Kulturbühne ist frei. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional