Ketsch

Naturschutzbund Gemeinsam mit Schülern der Neurottschule werden Nisthilfen auf dem Schulgelände angebracht

Kinderstube mit Höhenblick

Archivartikel

Ketsch."Am besten nach Süden", sagt Peter Sandmaier und holt die Schachtel mit den Nägeln, "oder auch in südöstlicher oder östlicher Richtung werden die Nisthilfen auf den Bäumen angebracht", weiß der Mann vom Nabu Schwetzingen - nie aber in südwestlicher oder gar westlicher Richtung, "denn das ist die Wetterseite".

Zehn nagelneue, in den vergangenen Tagen zusammengebaute Nistkästen liegen fein

...
Sie sehen 9% der insgesamt 4670 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional