Ketsch

Kulturprogramm Welthits und Piraten kommen erst im Herbst

Kindertheater verschoben

Archivartikel

Ketsch.Die Sorge vor einer weiteren Verbreitung des Coronavirus hat das Team der Gemeindebücherei dazu veranlasst, mehrere Veranstaltungen zu verschieben, heißt es in einer Pressemitteilung. So wird das geplante Konzert mit der Ron-Prinz-Kombo „Welthits uff Kurpfälzisch“ nicht am Freitag, 27. März, stattfinden. Es wird auf Freitag, 25. September, verschoben.

Das Kindertheater „Anna und die Piraten“ mit dem Reddogtheater findet ebenfalls nicht wie geplant statt. Die Aufführung ist nun nicht mehr am Dienstag, 31. März, sondern wird auf Dienstag, 3. November, verschoben.

Wie die Bücherei mitteilt, behalten allerdings die gekauften Eintrittskarten auch bei den Ersatzterminen ihre Gültigkeit.

Des Weiteren entfällt die nächste Bastelstunde mit Jennifer Bayer am Dienstag, 24. März. Sie wird ersatzlos aus dem Programm gestrichen. zg

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional