Ketsch

Gemeindebücherei Ein schwarzes Gespenst spukt über die Bühne im Ferdinand-Schmid-Haus / Schäfer Jakob erzählt seine Geschichte von der Geburt in Bethlehem

Kirchturmuhr bereitet den Geistern echte Probleme

Archivartikel

Ketsch.Langeweile? Nicht, wenn die Gemeindebücherei zu verschiedenen schönen Terminen und Aktionen einlädt. Denn das Herbstprogramm hat einmal mehr einiges zu bieten, so dass für jeden Geschmack das Passende dabei sein dürfte. Los geht es am Montag, 19. Oktober, um 10 Uhr mit der Autorenlesung "Die Mackarelli wacht auf!" Zu Gast bei den dritten und vierten Klassen der Neurottschule wird Andrea

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3366 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional