Ketsch

20 Fragen an 2020 Vorhaben bedroht die Versorgung mit sauberem Lebenselixier / Rohstoffe werden aber ebenfalls dringend benötigt

Klima und Bauen im Zielkonflikt

Archivartikel

Ketsch/Schwetzingen.Dieser Fragenkatalog zur Analyse, ob im Gewann Entenpfuhl dem Wasserschutz Vorrang vor dem geplanten Abbau von Sand und Kies eingeräumt werden wird, beginnt mit einer Gegenfrage: Was bevorzugen Sie? Wasser- und Klimaschutz oder den Abbau von Sand und Kies, der dringend für den Bauboom in der Region gebraucht wird?

Beim Vorhaben des Unternehmens Heinrich Krieger KG, das über 30 Jahre

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3695 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional