Ketsch

Porträt Der gefragte Gitarrist Joerg Dudys hat sein Studio in der Enderlegemeinde / Corona-Pandemie setzt der Branche zu / Mehr Lobbyarbeit von bekannten Musikgrößen gefordert

„Krisen können inspirieren“

Archivartikel

Ketsch.Kaum tritt man hinter die Eingangstür in der Lausitzer Straße, kann man sie spüren – echte Studioatmosphäre und diese Lässigkeit, die Künstler in ihrer Aura haben. Seit 2019 hat Joerg Dudys, ein bekannter und gefragter Gitarrist der deutschen Musikszene, sich an diesem neuen Standort in der Enderlegemeinde sowohl musikalisch als auch privat niedergelassen.

„Ich bin eigentlich schon

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4107 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional