Ketsch

Frauengemeinschaft Seit 30 Jahren verraten die Ketscherinnen in ihrem Kochbuch, was „Geditschde-Gedatschde“ sind

Küche-Tipps bringen fast 20 000 Euro ein

Archivartikel

Ketsch.In vielen Haushalten im Ort liegt es bestimmt – und es wird noch oft und gerne zur Hand genommen: Das Kochbuch der Bastelgruppe aus der katholischen Frauengemeinschaft. Im Juni 1990, also vor genau 30 Jahren wurde es erstmals herausgegeben.

„Damals entstand die Idee eines Kochbuches mit Ketscher Rezepten, als wir uns von der katholischen Frauengemeinschaft beim Basteln trafen. Wir

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4674 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional