Ketsch

Angelsportverein Jugend glänzt mit Kochkünsten

Lachs mal anders

Ketsch.Von wegen, die Jugend kann heute nicht mehr kochen: Fünf Jugendliche und zwölf Erwachsene trafen sich kürzlich im ASV-Jugendraum, um miteinander leckere Fischgerichte zu bereiten und zu verkosten. Geladen waren Jugendliche und deren Eltern sowie Vereinsmitglieder.

Das Kochen übernahmen die Jugendlichen Janet und Ann - Kathrin Kaufmann mit ihren Eltern, den Jugendwarten Nina und Michael Kaufmann.

Zwei Gerichte bezogen sich auf den Fisch des Jahres, den Lachs, dieser wurde als Pulled BBQ gegart und auf Brot serviert, als zweites Gericht gab es Flammkuchen mit heiß geräuchertem Lachs. Zusätzlich wurde Wels mit einer Kartoffel-Käse-Kruste serviert. Alles wurde direkt an Ort und Stelle zubereitet. Fragen der Teilnehmer wurden beantwortet und es durfte mitgeholfen werden. Am besten schmeckte den Teilnehmern ein Gericht zum „Fisch des Jahres“ Lachs. wm

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional