Ketsch

Johanneskindergarten Die neue Leiterin Andrea Winkler freut sich über eine umgestaltete Außenanlage / Jetzt geht es mit der Renovierung im Innern weiter

Langeweile ist hier für alle ein Fremdwort

KETSCH.Fröhliches Kinderlachen dringt aus dem Johanneskindergarten nach draußen. Insgesamt 83 Kinder ab zwei Jahre tummeln sich tagsüber in drei Basis- und einer Vorschulgruppe im und – bei gutem Wetter – ums Haus. Seit gut einem halben Jahr ist Andrea Winkler Leiterin und „Chefin“ für 15 Mitarbeiter. Sie lacht: „Chefin klingt immer so vorgesetzt.“

Der seit nunmehr 36 Jahren gepflegte

...

Sie sehen 10% der insgesamt 3969 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional