Ketsch

Rheinhalle Die Tanzfreunde laden zur ersten Linedance-Party ein - Anhänger aus der gesamten Region frönen ihrem Hobby

Lebenslust - in Schritte getaktet

Archivartikel

KETSCH.So schnell kann man gar nicht schauen, wie DJ Reiner Müller von der Bühne der Rheinhalle läuft und sich rhythmisch einreiht zwischen den knapp 50 Tänzern. Für die Takte zum Tanz in einer Reihe sorgt Müller bei der ersten Linedance-Party der Tanzfreunde. Adam Feige, Trainer im Ketscher Verein, freut sich über den großen Zuspruch und ist fast nicht von den Tanzenden fernzuhalten. Ihn selbst

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3458 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel