Ketsch

Mordprozess Auftakt am Donnerstag am Mannheimer Landgericht

Leichnam in Ketsch mit Sägemesser zerteilt?

Archivartikel

Ketsch/Mannheim.Der Prozess um den gewaltsamen Tod eines 43-Jährigen in der Enderlegemeinde Anfang Februar beginnt am morgigen Donnerstag um 9 Uhr vor der Strafkammer des Landgerichts Mannheim. Auf der Anklagebank wird die inzwischen 51 Jahre alte Ehefrau des Opfers sitzen, die sich wegen Mordes verantworten muss (wir berichteten mehrfach). "Mit einer Vielzahl von Messerstichen" soll sie in der Nacht auf den

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2260 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional