Ketsch

Lokale Agenda

Letzte Chance zum Stadtradeln

Archivartikel

Ketsch.Die nächste Sitzung der Lokalen Agenda findet am Mittwoch, 5. Juni, um 19.30 Uhr im Ferdinand-Schmid-Haus statt. Auf der Tagesordnung stehen die Vorbereitung für den Naturerlebnistag sowie die Beteiligung bei der Aktion Stadtradeln, die am Freitag, 7. Juni, endet. Bislang sind laut Verein 35 Teilnehmer für das „Offene Team Ketsch“ registriert. Weitere Mitradler sind willkommen und können sich noch bis Mittwoch, 5. Juni, registrieren.

Außerdem besprechen die Vereinsmitglieder die Wartungsarbeiten am Naturweg, den Entwurf für eine Infotafel am Insektenhotel und die weiteren Vorbereitungen für die Aktion „Ketsch fährt fair – Solidarität im Straßenverkehr“ sowie umweltschonende Mobilität.

Ideen und Themen willkommen

Jeder, der Ideen rund um Ketsch hat oder sich gerne an den Aktionen beteiligen möchte, ist willkommen. Interessierte können auch einfach mal „reinschnuppern“. Vorschläge für Themen können per E-Mail an lokale-agenda-ketsch@web.de geschickt werden. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional