Ketsch

Kleintierzuchtverein Hauptversammlung setzt Schlusspunkt unter erfolgreiche Saison

Mario Rahn nun zweiter Mann im Vorstand

Archivartikel

Ketsch.Ein Kompliment an den Vorsitzenden des Kleintierzuchtvereins, Marco Sturm, der es bei der Hauptversammlung verstand, 14 Tagesordnungspunkte in eineinhalb Stunden durchzuarbeiten. Alle Ressortleiter legten positive Berichte vor. Weil Peter Schmidt für das Amt des zweiten Vorsitzenden nicht mehr kandidierte – „20 Jahre in einem Amt sind genug” – wählte die Versammlung als Nachfolger Mario Rahn.

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2642 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional