Ketsch

Geschäftsleben Sparkasse kürt Gewinner des Weltspartags

Marla freut sich über Gewinn

Ketsch.Noch etwas schüchtern nahm die sechsjährige Marla Kuhn in der Sparkassenfiliale ihren Gewinn vom stellvertretenden Filialdirektor Carsten Kleiner entgegen. Schnell machte sich aber die Freude darüber breit, dass sie zu den Gewinnern des Knax-Gewinnspiels der Sparkasse Heidelberg am Weltspartag gehört.

Für Familie Kuhn ist es seit Jahren eine geliebte Tradition, dass Marla und ihre beiden Geschwister am Weltspartag bei den Großeltern die Sparschweine öffnen und das Geld in die Filiale des Kreditinstituts bringen. „Etwa 200 Kinder waren auch in diesem Jahr wieder bei uns“, freute sich Filialdirektor Carsten Kleiner. „Die Aktion ist jedes Mal ein großes Ereignis für die Kinder, die sogar bis nach draußen Schlange stehen, um ihr Erspartes einzuzahlen. Das Gewinnspiel bietet zudem mit 150 Euro die Chance auf einen zusätzlichen Betrag für das Sparbuch.“

Marla Kuhn, die mit ihrer Mutter, den Geschwistern und den Großeltern zur Gewinnübergabe in die Filiale gekommen war, hat die Chance genutzt und konnte sich als Siegerin freuen. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel