Ketsch

Jahresrückblick 2016 - Marktplatz Nach langer Diskussion sorgt der Bürgerentscheid für das Aus der Neubaupläne / Befürworter des Hauses sehen Entwicklung der Gemeinde gefährdet, Gegner fordern Gespräche

Mehrheit lehnt Gebäude ab - Folgen unklar

Archivartikel

Ketsch.Mit so einem deutlichen Ergebnis hatten wohl weder die Befürworter noch die Gegner der Marktplatz-Umgestaltung gerechnet: Rund 60 Prozent der an der Abstimmung teilnehmenden Ketscher stimmten Ende Oktober gegen das von der Verwaltung und den meisten Gemeinderäten geplante Gebäude auf dem Marktplatz. Damit wurde das jahrelang umstrittene Projekt - zumindest in der geplanten Form - wohl

...
Sie sehen 8% der insgesamt 4902 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel