Ketsch

Haus der Begegnung Mädchen und Jungen des Kindergartens Regenbogen nehmen bei Muttertagsfeier die Bühne in Beschlag

„Meine Mami kenn’ ich schon, seit ich ein Baby war“

Archivartikel

Ketsch.Die Muttertagsfeier im Haus der Begegnung erfreute sich großer Beliebtheit. Die Tische waren liebevoll mit Frühlingsblumen geschmückt. Er duftete nach frischem Erdbeerkuchen, und Rudi Kurbiuhn versprach: „Heute gibt’s Essen und Getränke fer umme.”

Nach der Kaffeetafel nahmen 55 Mädchen und Jungen des Kindergartens Regenbogen die Bühne in Beschlag. Mit Unterstützung der Erzieherinnen

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2204 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional