Ketsch

Central Kino

Meister Eder und sein Pumuckel

Archivartikel

Ketsch.Im Ferienkino bietet das Central Kino jeden Donnerstag um 16.30 Uhr einen Film für die jungen und jung gebliebenen Filmfans an – das Programm sei eine Mischung aus Klassikern und neuen Streifen, teilt das Central mit.

Am 3. September gibt es ein Wiedersehen mit Meister Eder und seinem Pumuckel. Im Klassiker aus dem Jahr 1982 entdeckt Schreinermeister Eder (Gustl Bayrhammer) den Kobold mit feuerrotem Haar, der fortan sein Leben auf den Kopf stellt. Die Version des Buchs von Ellis Kaut ist überaus spaßig. Corona-bedingt ist das Platzangebot eingeschränkt. Das Kino bittet um Onlinereservierng oder den Vorverkauf. zg

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional