Ketsch

Schützengilde Der Einladung von Großkaliberreferent Andreas Bofinger folgen viele Mitglieder und legen Ordonnanzgewehr an

Michael Ostheimer siegt beim Silvesterturnier

Archivartikel

Ketsch.Zum Jahresausklang 2018 war es mal wieder soweit, die Schützen der Schützengilde Ketsch ließen es noch mal richtig „krachen“.

Großkaliberreferent und Organisator des Turniers Andreas Bofinger hatte zum traditionellen Silvesterschießen mit dem Ordonnanzgewehr eingeladen. Dieser Einladung folgend, versammelten sich wieder zahlreiche Schützen, um beim letzten Wettkampf im alten Jahr ihr

...

Sie sehen 29% der insgesamt 1356 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional