Ketsch

Central Als Beitrag zum Filmfestival der Generationen zeigt das Kino die Dokumentation „Über Grenzen“ / Gespräche mit der Protagonistin

Mit einem Motorrad gen Osten

Archivartikel

Ketsch.Sich im Ruhestand mit Stricken, Nordic Walking und Kaffeekränzchen beschäftigen? Für Margot Flügel-Anhalt keine Option. Dies sei der 64-jährigen Protagonistin des beeindruckenden Filmes „Über Grenzen“ sofort klar gewesen, als sie ihren letzten offiziellen Arbeitstag beendet hatte.

Die Welt entdecken, ein Gespür für Menschen und deren Lebensräume bekommen und andere Kulturen

...

Sie sehen 10% der insgesamt 3848 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional