Ketsch

Ferdinand-Schmid-Haus Pianistin Andrea Kauten spielt bei "Ketsch Klassik" Werke von Liszt, Beethoven und Schumann

Mit gestalterischer Geradlinigkeit

Archivartikel

Ketsch.Das Programm, das die ungarisch-schweizerische Pianistin Andrea Kauten für ihr Klavierrezital im Ferdinand-Schmid-Haus in der beliebten Reihe "Ketsch Klassik" ausgewählt hat, lag ihr ganz besonders. Hat sie doch mit den Komponisten Franz Liszt (1811 - 1886), Ludwig van Beethoven (1770 - 1827) und Robert Schumann (1810 - 1856) nicht nur einen Bezug zur Musik des 19. Jahrhunderts hergestellt,

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3640 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional