Ketsch

Friedhof Bürgermeister Jürgen Kappenstein übergibt neues gärtnergepflegtes Gräberfeld seiner Bestimmung / Keine namenlose Ruhestätte

Moderne Wege des Gedenkens beschreiten

Archivartikel

Ketsch.Die Enderlegemeinde geht bei der traditionellen Friedhofskultur neue Wege. Derzeit gibt es auf über 200 Friedhöfen im Badischen gärtnergepflegte Grabfelder und auch bundesweit immer mehr Friedhofsträger, die das badische Modell übernehmen. Nun hat auch die Enderlegemeinde gemeinsam mit der ortsansässigen Friedhofsgärtnerei Seitz und der Genossenschaft Badischer Friedhofsgärtner auf dem

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3411 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional