Ketsch

Gemeinderat Marco Schnepf (CDU) wünscht sich bei Missständen der Infrastruktur eine Reaktion der Verwaltung in sozialen Netzwerken

Mülleimer voll sorgt schnell für „Schnauze voll“

Archivartikel

Ketsch.Ein überquellender Mülleimer, ein aus der Verankerung gehebelter Behälter oder eine voll entleerte Hundestation – im öffentlichen Raum weist manchmal etwas Mängel auf, gehen Dinge kaputt oder werden manchmal auch kaputt gemacht. Wenn die Schäden oder Missstände ein Zeit lang nicht behoben werden, kann das Unmut beim einen oder anderen Bürger erzeugen. Marco Schnepf (CDU) stellte bei der

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2619 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional