Ketsch

Neurottschule Vierte Klassen entwickeln Klimaschutzideen

Nachhaltige Experimente

Archivartikel

Ketsch.Das große Fieberthermometer in der Erdkugel evozierte eindeutige Reaktionen. „Die ist krank“ –Marit deutete mit dem Finger in Richtung Tafel. „Sie hat Fieber“, ergänzte Leon und Anita Köhler nickte. Letztere hatte bewusst einen bildhaften Einstieg in das Thema Umwelt gewählt. „Die Kinder wissen meist sofort, um was es geht“, betonte die Ingenieurin und blickte in Richtung der Viertklässler,

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2593 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional