Ketsch

Schachclub

Nachwuchs bei Grillfest geehrt

Archivartikel

Ketsch.Beim Grillfest des Schachclubs im „Holzkistl“ am Anglerseebegrüßte Vorsitzender Andreas Leinenbach bei wunderbarem Sommerwetter mehr als 80 Teilnehmer. Besonders freute ihn, dass viele Eltern der Schachjugend den Weg zu dieser beliebten Veranstaltung gefunden hatten. Das Festkomitee sorgte für kühle Getränke und leckere Speisen. Die Mitglieder ergänzten das reichliche Büfett mit tollen Salaten und hervorragenden Nachspeisen.

Nachdem man sich gestärkt hatte, eröffnete Jugendleiterin Annett Schrepp den Reigen der Ehrungen. Folgende Nachwuchskräfte wurden für ihre Erfolge ausgezeichnet.

Schüler-Turnier: 1.Lennart Rudel, 2. Lennard Leis, 3. Jonas Butz.

Jugend-Turnier: 1. Sebastian Schrepp, 2. Christian Heiser, 3. Philipp Schmale.

Jugend-Blitzschachturnier: 1. Christian Heiser, 2. Sebastian Schrepp, 3. Leyla-Joelle Blaß.

Spielleiter Heinz Sessler nahm anschließend die Siegerehrungen für die Turniere der Erwachsenenabteilung vor. Danach saß man noch lange in geselliger Runde beisammen, die Schachjugend vergnügte sich mit Brettspielen, Ron Freudenberger gab eine Einführung in das Carrom-Spiel und es wurde auch eifrig dem Blitzschach gehuldigt. zg

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional