Ketsch

Gemeinderat Zwei Bauwagen für Kinder der Villa Pusteblume

Neue Gruppe zieht in Wald

Archivartikel

Ketsch.Der Gemeinderat der Enderlegemeinde votierte in seiner jüngsten Sitzung einstimmig dafür, dass der kommunale Kindergarten Villa Pusteblume zwei Bauwagen für eine neue Waldgruppe erhält. Die Firma Martens Forsttechnik aus Bensheim-Auerbach bietet die beiden Wagen für knapp 118 000 Euro an, die im Frühjahr 2020 geliefert werden sollen.

Die beiden Erzieherinnen Saskia Luksch und Laura

...

Sie sehen 39% der insgesamt 1002 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional