Ketsch

Gewann Entenpfuhl Landtagskandidat Florian Reck (Die Linke) plädiert für schonende Bautechniken

Pachtvertrag aufkündigen

Archivartikel

Ketsch.Florian Reck, der Landtagskandidat für die Linke, nimmt in einer Pressemitteilung zur „Causa Entenpfuhl“ Stellung, nachdem die Aktivisten der Bürgerinitiative „Rettet den Entenpfuhl“ bei ihrem jüngsten Infostand in Ketsch die Politik dazu aufgefordert hatte, vor der Landtagswahl klar Stellung zum geplanten Kies- und Zementwerk auf Schwetzinger Gemarkung zu beziehen.

Der Landtagskandidat

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3305 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional