Ketsch

Fasching KCG lädt zum schmutzigen Donnerstag

Party für „Ü 40er“

Archivartikel

Ketsch.Die Kurpfälzer Carnevalsgesellschaft hat eine Faschingsveranstaltung am schmutzigen Donnerstag, 8. Februar, für jung gebliebene „Oldies“ kreiert und lädt zur Ü-40-Party ein. Im Saal des Odyseuss’ in der Schillerstrasse 21 wird bereits ab 17 Uhr bis in den frühen Morgenstunden gefeiert, teilt die KCG mit.

Bei der Konzeption der Party hat die Kurpfälzer Carnevalsgesellschaft an Personen gedacht, die sich für die üblichen Faschingsveranstaltungen zu alt und für die Seniorenveranstaltungen zu jung fühlen.

Bei der Musikauswahl sollen Erinnerungen wach werden, die Besucher erleben die Vielseitigkeit der Musik mit Oldies der 60er, 70er, 80er und 90er Jahre sowie Stücke aus den aktuellen Charts. DJ Jonny F. werde zur Abwechslung aber auch mal einen Walzer auflegen, heißt es vonseiten des Veranstalters. Humoristische Einlagen werden für Stimmung im Saal sorgen und runden das Fasnachtsprogramm an diesem Abend ab. Musik und Programm ist auf die Generation „Ü 40“ abgestimmt und spricht auch 60-, 70- und jung gebliebene 80-Jährige an.

Beste Kostüme werden prämiert

Die Carnevalsgesellschaft wird die besten Einzelkostüme sowie die besten Gruppen ab einer Größe von sechs Personen prämieren. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional