Ketsch

Hohwiese und Hallenbad Bäderteam zieht positive Bilanz nach Seesaison / Spezielles Hygienekonzept unter Dach

Pro Zeitzone 25 Schwimmer erlaubt

Ketsch.Wer im Wasser gerne regelmäßig seine Bahnen zieht, der muss in der Enderlegemeinde in diesem Jahr lediglich acht Tage pausieren. Als sich am vergangenen Sonntag die Pforten am Hohwiesenstrand nach einer Corona-bedingt verkürzten Saison von zehn Wochen schlossen, zog das Bäderteam um Bäderleiter Armin Luksch eine durchaus positive Bilanz: „Wir beenden die Hohwiesensaison mit einer Schnapszahl:

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4368 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional