Ketsch

Unfallhilfe Johanniter im Gewerbegebiet Süd in Bereitschaft

Retter nehmen ihren ersten Dienst auf

Ketsch/Hockenheim.Ketsch ist ab sofort offizieller Rettungsstandort: Die Johanniter-Unfall-Hilfe hat pünktlich zum Monatsbeginn ihre neue Wache in der Anhalter Straße 5 im Gewerbegebiet Süd in Betrieb genommen. Um 6.30 Uhr trat am Freitag die erste Frühschicht ihren Dienst an, teilte die Hilfsorganisation mit.

Rund um die Uhr wird dort zukünftig an 365 Tagen im Jahr ein Rettungswagen samt Besatzung in

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2218 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional