Ketsch

Coaching Heilpraktikerin für Psychotherapie fliegt nach Nairobi / Sie schult 19- und 20-Jährige / Soziale Kompetenzen stärken

Ruch hilft Kenianern ins Berufsleben

KETSCH.Nach Firmen und Schulen sind jetzt junge Afrikaner die Zielgruppe für Janine Marielle Ruch, die für ein Coaching einige Tage nach Nairobi/Afrika fliegt. „Es geht in die John Kaheni Residence zu jugendlichen Waisenkindern, die an der Schwelle zum Berufsleben stehen“, schildert die Ketscherin mit der multiplen Ausbildung, dass sie über ihre bisherigen Aktionen ein Renommee erreicht hat, dass ihr

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3828 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional