Ketsch

Central Ketscher Kinder schreiben und spielen die Filmmusik

Saint-Exupéry und Carroll inspirieren

Archivartikel

Ketsch.Wenn im Kino Central am Sonntag, 11. November, um 11 Uhr der Film „Der kleine Prinz hinter den Spiegeln“ gezeigt wird, gibt es zur Einstimmung Livemusik von der Musikschule Tatjana Worm in Ketsch. Die könnte passender nicht sein, denn die Musik zu der Ludwigshafener Produktion schrieben und spielten die Ketscher Kinder.

Der Film stammt von dem Russen Alexander Borodynja, der ab 2000 in

...

Sie sehen 28% der insgesamt 1424 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional