Ketsch

Geländesäuberungsaktion Beim Frühjahrsputz auf Einladung der Gemeinde machen rund 90 Helfer mit / Autoreifen gefunden / Weniger Unrat als im vergangenen Jahr

Schäfer: Jedes Gramm Müll eines zu viel

Archivartikel

Ketsch.Es ist bei weitem nicht gut. Aber, so lautete der Tenor der rund 90 Müllsammler beim frühjährlichen Saubermachen in der Enderlegemeinde, es kam weniger Müll als vergangenes Jahr zusammen. „2018 waren es 530 Kilogramm Müll“, sagte der Umweltbeauftragte Dominique Stang. Wie viel es dieses Jahr sein wird, weiß Stang noch nicht. Aber es dürften ein paar Kilogramm weniger sein. Natürlich, so auch

...

Sie sehen 14% der insgesamt 3043 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional