Ketsch

Jugendbeirat Impulse aus vergangenen Sitzungen werden umgesetzt / Spätvorstellungen im Kino sollen Jugendliche ansprechen

Schmiererei macht sprachlos

Archivartikel

KETSCH.Auch der Jugendbeirat der Enderlegemeinde hat sich einem Generationenwechsel unterzogen. Für die Älteren geht es beruflich und privat zu neuen Ufern. Ein frisches Team übernimmt die Aufgaben und startete in der aktuellen Quartalssitzung durch. David Ichau, Benita Schilberth, Celina Keilbach, Lea Blaschko, Sophie Wagner, Alexandra Rohr und Sprecher Moses Ruppert setzen sich ab jetzt für die

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4430 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional