Ketsch

Freiwillige Feuerwehr Bei der Jahreshauptübung im Avendi-Seniorenheim schützen die Rettungskräfte die älteren Bewohner / Einsatzleiter und Zuschauer zufrieden

Schnell, effektiv - und sehr freundlich

Archivartikel

Ketsch.Für einen Moment wirkte das Szenario vor dem Avendi-Seniorenheim beängstigend. Neun Feuerwehrfahrzeuge und drei Rettungsfahrzeuge mit fast 60 Einsatzkräften rasten am frühen Samstagnachmittag mit Blaulicht auf das Seniorenheim gegenüber der "Alla hopp"-Anlage zu. Rauch über dem Gebäude, Schläuche wurden ausgerollt und das ganze technische Equipment wurde in Stellung gebracht. Die ersten

...
Sie sehen 13% der insgesamt 3146 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional